Ausstellung 18.10.2019 Leszek Korczynski & Sebastian Niehoff (Sebel)


  • KOREK
    Der Mensch
    steht im Mittelpunkt meiner Kunst, doch geht es mir nicht darum,
    ihn in seiner Äußerlichkeit abzubilden, sondern der menschlichen Psyche ein Bild zu verleihen.
    Ich spiegele in meinen Werken universale menschliche Gefühle und Denkprozesse,
    die zu unserer Gattung gehören, unabhängig von kulturellen, religiösen und ideologischen
    Unterschieden.
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Malerei Aquarell
    Ich behaupte, im Bereich Aquarellmalerei eine neue Ausruckform entwickelt zu haben.
    Neue daran ist eine andere Color-Bearbeitung (mehrschichtige bis pastose Farbeintragungen mit
    gleichzeitiger Color-Betonung durch Farb-Differenzierung), sowie Licht-Bearbeitung (welche, in allen
    Farbenbereichen geschieht)
    In Zusammenhang mit langem Pinselschlag und flüssigen optischen Formen erreiche ich auch eine
    einzigartige und sehr variable Flächenstruktur sowie Hoher Wiedererkennungswert.
    Materialien: Aquarellfarben auf Karton
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Skulpturen,
    sind nur Stilistisch, Dreidimensionale Formen von meiner
    Malerei, gleicher Stil und gleiche Linie.
    Materialien: MINERALIEN: Kalkstein, Steatit, Quarz
    KERAMIK: helle Ton und Terrakotta
    HOLZ: Heban (Ebenholz), Mahagoni, Buche, Akazie, Nussbaum

Sebel (Sebastian Niehoff) ist freier Fotograf/Werbefotograf mit Sitz im Ruhrgebiet, bekannt durch seine popigen und skurilen Fisheye Portraits hat sich Sebel heute mit seinen Schwarz-Weiss Fotos aus Indien und Werbe und Imagefotos einen Namen gemacht. Sebel ist Referenzfotograf und Workshop Dozent beim Objektivhersteller SIGMA.

 

Neben der eigenen Musik war und ist Sebel als Musiker in diversen Bands und bei vielen Künstlern als Studiomusiker zu Gast. Er produziert auch andere Künstler in seinem in Recklinghausen ansässigen Studio.

Als Multiinstrumentalist, Produzent und Songschreiber (Drums, Piano, Gitarre, Hammondorgel, Bass) arbeitete er mit vielen namhaften Künstlern auf der Bühne und im Studio zusammen.

Seit 10 Jahren spielt Sebel an der Seite von Deutschrocker STOPPOK. Dort spielte er sämtliche Instrumente (Orgel, Piano, Bass, Gitarre, Drums)  einmal durch. Auch auf den letzten 3 Alben ist Sebel musikalisch als Drummer, Hammondorganist, Gitarrist und Sänger vertreten.




Am 28.09.2019, ab 20:00 Uhr landen sie wieder!

Der Sound eines stürmischen Winterabends auf dem Mars, Kurz vor der Sportschau. Es ist sehr schwer,sich dieser Mixtur aus harten Riffs, fetten Beats, giant Grooves und traumhaften Melodien zu entziehen. Der 8-Zylinder vom Mars.

Mit neuen Songs die in der

1000 Markenbude Premiere feiern.

Am 28.09.2019, ab 20:00 Uhr

 

Es gibt einen kleinen Stand mit Marsmaterial und den echten Marsianer Schnaps zum abheben.

 

Sunset On Mars, das sechsköpfige Kompetenz-Team aus der Metropole Ruhr, präsentiert seinen ersten, offiziellen Silberling!

 

Der Albumtitel „Off" steht hier nicht nur für Akustik-Rock, Funk, Soul, vielschichtigen Einsatz von Instrumenten und mehrstimmigen Gesängen, sondern für ein Resümee aus 20 Jahren Bandgeschichte.

 

Es zeigt, dass sich immer wieder etwas ändern muss, damit alles bleibt, wie es ist und keine Schublade groß genug sein darf. Dass „langsam“ länger hält und Zeit einem Original nichts anhaben kann.

Sunset on Mars sind hörbare, tanzbare und live auch sichtbare Freude an der Musik.

homepage

www.sunsetonmars.de

 





August 2019



Veranstaltungen und Künstler in der 1000 Markenbude 2019

Juni 2019





Drei Generationen Ausstellung in der 1000 Markenbude.

Youri Precht, Malte Schürmann,Timo, Olaf Schulz,James Larsen, Stefan von Erckert, Roland Röttger und Ulle Bowski zeigen generationsübergreifend Malerei, Skulpturen und Literarisches. Vom 08.06.2019 bis 31.06.2019. Öffnungszeiten sind nicht festgelegt.

Nächste Veranstaltung: 22.06.2019, ab 20:00 Uhr

Turbo Paletti RUHRPOTT, ROCKIG, ROTZCHARMANT Für ein Stück Italien braucht ihr nicht über den Brenner, in die Lieblingspizzeria oder Eisdiele um die Ecke. Eine Portion Italien serviert die Band Turbo Paletti mit klassischem Rock in italienischer Sprache. Mit ihren ureigenen Interpretationen ausgesuchter Songs von Vasco Rossi, der lebenden Rocklegende Italiens, gibt´s „so richtig watt auf die Omme“. Aber dieses Mal wird Turbo Paletti ihr sonst rockiges Programm in gemütlicher Atmosphäre unplugged präsentieren – und doch irgendwie mit Schmackes. Glück auf, Turbo Paletti! Vocals: Claudio Calamini Drums, Vocals, Gitarre: Moritz Gastreich Gitarre: Peter Klippel Bass: Dusty Bassopane

 

 

Turbo Paletti


8.6.2019, Rollsportgruppe


Der Name der Band ROLLSPORTGRUPPE ist Programm, denn thematisch dreht es sich
bei einigen, oder gar vielen der Stücke ums Skaten – insofern kann man wohl von
Skatemusik sprechen.
Musikalisch ist das Trio nicht an Stilen gebunden. Hier ist alles erlaubt, solange es den
Zuhörer/innen und der ROLLSPORTGRUPPE eine gute Zeit bereitet, unterhält und Spaß
macht.
https://rollsportgruppe.bandcamp.com/
https://soundcloud.com/rollsportgruppe
https://www.youtube.com/channel/UCyA7-7zUAgLNDjXugKc7Phg/videos
https://www.facebook.com/Rollsportgruppe-1775456472543167/




Mai 2019

The Schroeder feat. Bassopane LIVE